TCV - talentino Club

Banner

Nächste Termine



   20./21. Januar

   vorläufige Gruppeneinteilung
   für 2015

 


Tennis-World-News

kicker online: Tennis News
kicker online
  • Kyrgios auf den Spuren von Hewitt
    Der 19-jährige Nick Kyrgios hat als erster australischer Tennisprofi seit Lleyton Hewitt vor zehn Jahren das Viertelfinale der Australian Open erreicht. Die Platzhirsche Rafael Nadal, Andy Murray und auch Tomas Berdych zogen ins Viertelfinale ein.
  • Platzhirsche, ein Fremdgeher und Legenden
    Für Julia Görges ging das Lieblingsturnier in Down Under zu Ende. Mit Maria Sharapova und Simona Halep zogen zwei Titelkandidatinnen eine Runde weiter. Bei den Herren schafften dies Andy Murray und Rafael Nadal. Der Primus der Herren, Novak Djokovic, dagegen machte einen Ausflug auf fremdes Terrain. Die Bilder von Tag sieben in Melbourne ...
  • Die Bilanz der Deutschen in Melbourne
    Mit 17 Profis ging Deutschland bei den Australian Open an den Start. Wer spielt gegen wen? Wer kommt wie weit? Wer ist schon raus? Die Bilanz der Deutschen in Melbourne auf einen Blick.
  • Görges nach "schlechtestem Match" raus
    Julia Görges hat das erste Grand-Slam-Viertelfinale ihrer Karriere klar verpasst. Die 26-Jährige aus Bad Oldesloe verlor am Sonntag im Achtelfinale der Australian Open gegen die russische Linkshänderin Jekaterina Makarowa nach nur 69 Minuten 3:6, 2:6. Damit schied die Weltranglisten-73. als letzte von anfangs insgesamt 17 deutschen Tennisprofis aus. «Ich habe heute mein schlechtestes Match im Turnier gespielt und zu viele Fehler gemacht», sagte Görges.

Neues im Kurzformat

Mit 9 Mannschaften in die Saison 2015
16. Januar:  Mit insgesamt neun Mannschaften nimmt der TCV an der diesjährigen Verbandsrunde des BTV teil. Die sieben Erwachsene- und zwei Jugendmannschaften gehen in Summe fünf Spielgemeinschaften mit den Clubs aus Bühlertal sowie Ottersweier ein und teilen sich auf in drei Herren- und vier Damen-Mannschaften und die Junioren U14, U16. Die vorläufige Gruppeneinteilung wird in wenigen Tagen hier veröffentlicht.
Vereinsnachrichten des Tennisclub Vimbuch 1975 e.V.
Mit bayrischem Abend Saisonende gefeiert Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stephan Herbst   
Samstag, 18. Oktober 2014 um 09:37 Uhr


Bayrischer Abend "schreit" bei gelungener Premiere nach Wiederholung

Am 11. Oktober luden wir die Mitglieder zum ersten bayrischen Abend ins TCV Clubhaus
ein.  Einige Mitglieder liessen es sich auch nicht nehmen standesgemäß zu erscheinen in dem sie in ihre bayrische Tracht schlüpften. Etwa 25 Personen folgten der Einladung und fanden einen in den bayrischen Landesfarben geschmückten Clubraum vor aus dem bereits die Klänge der wohl berühmtesten Band des Freistaates schallten, der Spider Murphy Gang. Serviert wurde zum Essen die typischen Gerichte wie Leberkäs, Weisswurst und Brezn. Da durften dann auch die extra beschafften Biere aus bayrischen Brauhäusern nicht fehlen. 
Auf der Terrasse wurde ein kleiner Spieleparcour aufgebaut welcher extrem gut angenommen wurde und bei dem auch die kleinen Gäste nicht zu kurz kamen. Die Spielwilligen wurden vom Orga-Team um Markus und Carola Kirrwald sowie Stephan Herbst vom klassischen "Nageln" und "Bierkrug schieben" über "Kugeln werfen" und "Dachlatten auf korrektes Gewicht absägen" bis hin zum abschliessenden Schätzspiel geführt.



Weiterlesen...
 
Überprüfe Deine Ergebnisse im LK-Portrait! E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, 14. September 2014 um 18:19 Uhr

 

Alle Spielerinnen und Spieler sind dazu aufgerufen, sowohl die Spielberichtsbögen aus dem Mannschaftswettspielbetrieb sowie das LK-Portrait 2014 zu überprüfen. Nur so kann gewährleistet werden, dass alle erzielten Ergebnisse (bis 30.09) auch korrekt in die Berechnung der DTB-Rangliste und Leistungsklasse einfließen.

Die Verbandsspielrunde 2014 ist nun vorüber. Bis auf wenige Auf- und Abstiegsspiele sind alle Gruppenspiele in Deutschland beendet. Mit der Einführung der Leistungsklassen in allen Landesverbänden sind seit einem Jahr Deine erzielten Ergebnisse bei allen LK-relevanten Wettbewerben übersichtlich und transparent in mybigpoint auf dem LK-Portrait dargestellt.

Ihr müsst allerdings registriert sein um Euer LK-Portrait einsehen zu können. Die Registrierung bzw. die Basismitgliedschaft ist völlig kostenlos und unverbindlich und zieht auch keinerlei Werbung nach sich! Schaut es Euch einfach mal an.


Hinweis:
Sollte Dir ein Ergebnis in Deinem LK-Portrait fehlen, bitten wir Dich direkt mit Deinem Ansprechpartner aus dem Badischen Tennisverband, Bezirk 2 (Mittelbaden, Frau Orth), Kontakt aufzunehmen.

Die DTB-Ergebnis- und Bewertungsprotokolle werden in unregelmäßigen Zeitabständen seitens des DTB aktualisiert. Bitte überprüfe Deine Ergebnisse ab Mitte September. Sollten hier Ergebnisse fehlen bzw. korrigiert werden, so ist hier der offizielle Ranglistenkorrekturbogen zu verwenden.

(Quelle: www.tennis.de)