TCV - talentino Club

Banner

Nächste Termine


• 20. - 21. September
   Jugend-
   Clubmeisterschaften

• 28. September ab 13 Uhr
   Endspiele
   Clubmeisterschaften
   Erwachsene

• 11. Oktober ab 18 Uhr
   Bayrischer Abend
   im Clubhaus

Tennis-World-News

kicker online: Tennis News
kicker online
  • Kerber braucht Geduld, Wozniacki patzt
    Erreicht Angelique Kerber wie im Vorjahr das Viertelfinale von Peking? Diese Frage wird wetterbedingt erst am Donnerstag beantwortet. Dafür patzte mit Caroline Wozniacki eine weitere Konkurrentin um die WTA Finals in Singapur. Bei den Herren untermauerte Novak Djokovic seine Ansprüche, das Jahr als Nummer eins zu beenden. Benjamin Becker besiegte in Tokio Wawrinka-Bezwinger Tatsuma Ito.
  • Lisicki überrascht Bouchard - Nadal gibt starkes Comeback
    In der Weltrangliste ist sie auf Platz zehn abgerutscht, jetzt will Angelique Kerber in Peking aufs Neue Punkte sammeln, auch fürs WTA-Race. Gegen Zarina Diyas hatte sie keine Probleme und zog ins Achtelfinale ein. Andrea Petkovic kam ebenfalls weiter, Sabine Lisicki auch - in zwei Sätzen gegen Eugenie Bouchard! Bei den Herren meldete sich Rafael Nadal mit einem glatten Sieg zurück, auch Novak Djokovic hatte keine Mühe. Einen kleinen Schock erlebte Stanislas Wawrinka.
  • Barthel vervollständigt das Quartett
    Auch Mona Barthel steht beim WTA-Turnier in Peking in der zweiten Runde. Die 24-Jährige ist damit als vierte deutsche Tennisspielerin in die zweite Runde eingezogen. Am Montag brauchte sie gegen Bethanie Mattek-Sands aus den USA allerdings 1:43 Stunden für ihren Erfolg. Einen schwachen Start hatte am Montag auch Serena Williams erwischt. Nach 0:5-Rückstand drehte die Topgesetzte aber auf.
  • Petkovic und Kerber mit Mühe - Murrays tolle Aufholjagd
    Dieser Auftakt kann sich sehen lassen: Beim hochkarätigen WTA-Turnier in Peking überstanden nach Sabine Lisicki auch Andrea Petkovic und Angelique Kerber die erste Runde. Große Erleichterung herrschte bei Andy Murray, der in Shenzhen endlich wieder ein Turnier gewann - und vier Matchbälle in Folge abwehrte! Auch Kei Nishikori durfte jubeln.

Neues im Kurzformat

Am Sonntag Endspiele der Clubmeisterschaften ab 13h
14. September:  Die Endspiele der Clubmeisterschaften der Erwachsenen sind in vollem Gange. Bitte haltet Euch ran!!! Nehmt JETZT direkt Kontakt zu Euren Gegenspielern auf und führt die übrigen  Begegnungen UNBEDINGT durch! ACHTUNG!!! Der Endspiel Termin wurde geändert! Die Endspiele finden am Sonntag, den 28. September statt. Beginn 13h!
Vereinsnachrichten des Tennisclub Vimbuch 1975 e.V.
Überprüfe Deine Ergebnisse im LK-Portrait! E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, 14. September 2014 um 18:19 Uhr

 


Alle Spielerinnen und Spieler sind dazu aufgerufen, sowohl die Spielberichtsbögen aus dem Mannschaftswettspielbetrieb sowie das LK-Portrait 2014 zu überprüfen. Nur so kann gewährleistet werden, dass alle erzielten Ergebnisse (bis 30.09) auch korrekt in die Berechnung der DTB-Rangliste und Leistungsklasse einfließen.

Die Verbandsspielrunde 2014 ist nun vorüber. Bis auf wenige Auf- und Abstiegsspiele sind alle Gruppenspiele in Deutschland beendet. Mit der Einführung der Leistungsklassen in allen Landesverbänden sind seit einem Jahr Deine erzielten Ergebnisse bei allen LK-relevanten Wettbewerben übersichtlich und transparent in mybigpoint auf dem LK-Portrait dargestellt.

Ihr müsst allerdings registriert sein um Euer LK-Portrait einsehen zu können. Die Registrierung bzw. die Basismitgliedschaft ist völlig kostenlos und unverbindlich und zieht auch keinerlei Werbung nach sich! Schaut es Euch einfach mal an.


Hinweis:
Sollte Dir ein Ergebnis in Deinem LK-Portrait fehlen, bitten wir Dich direkt mit Deinem Ansprechpartner aus dem Badischen Tennisverband, Bezirk 2 (Mittelbaden, Frau Orth), Kontakt aufzunehmen.

Die DTB-Ergebnis- und Bewertungsprotokolle werden in unregelmäßigen Zeitabständen seitens des DTB aktualisiert. Bitte überprüfe Deine Ergebnisse ab Mitte September. Sollten hier Ergebnisse fehlen bzw. korrigiert werden, so ist hier der offizielle Ranglistenkorrekturbogen zu verwenden.

(Quelle: www.tennis.de)